Stellungnahme der Stadt Osterwieck


Am 18.08.2017 endete die Frist des Landesamtes für Geologie und Bergwesen (LAGB) zum Einreichen der Stellungnahmen zuarbeitender Ämter und Verfahrensbeteiligter, wie z.B. des Umweltministeriums, des Ministeriums für Landesentwicklung und Verkehr oder des Landes Niedersachsen.
Die Stadt Osterwieck hat eine Stellungnahme eingereicht, die freundlicherweise hier veröffentlicht werden darf.

Download Stellungnahme-Osterwieck

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com